Frauen und ihre Rolle beim Online-Gambling

Damen-Casinos und Bingo

Viele Jahre lang waren Online Casinos Unisex und auch heute spielen zahlreiche Frauen in den gleichen Casinos wie Männer. Jedoch werden Sie auch spezielle Spielcasinos nur für Frauen finden. „Pink Casino“ oder „Women Only“ sind beispielsweise zwei, die Sie im Internet sehen können. Frauen spielen eigentlich alle angebotenen Spiele, so wie Männer, jedoch kann eine gewisse Tendenz zu Games wie Bingo, Slots und auch Poker bemerkt werden.

Bingo gibt es seit 1530 und war seit jeher schon immer ein extrem populäres Spiel. Bingo war und ist auch heute noch ein sehr weiblicher Zeitvertreib. Weltweit spielen weit über 100 Millionen Menschen Bingo und davon sind ca. 70% Frauen. Bei der Online Version schätzt man auch eine ca. 60% weibliche Beteiligung. Das Online Bingo wächst mit der höheren Spielbeteiligung des weiblichen Geschlechts immer mehr. In Umfragen wurde festgestellt, dass 25% aller spielenden Frauen zweimal die Woche Bingo spielen. Deshalb existieren auch Online Casinos für Damen, wo fast ausschließlich das Bingospiel angeboten wird. Diese wachsen auch immer mehr und haben in den Frauen ihr Potential gefunden.

Bingo hat einen sehr sozialen Aspekt und gegensätzlich zu Männern, die eher spielen, damit die Nerven gekitzelt werden, spielen Frauen gern mit anderen Menschen und das ist beim Online Bingo zweifellos gegeben. Geselligkeit und Bingo gehen Hand in Hand. Die angebotenen Chat-Funktionen in Echtzeit sorgen dafür, dass die Teilnehmer sich während des Spielablaufs ständig unterhalten können und man fühlt sich fast wie in einer Bingohalle. Dieses integrierte Feature sorgt also u.a. dafür, dass das Online Bingo so erfolgreich geworden ist.

Traditionell suchte man sich eine Bingo Veranstaltung am Wohnort aus, zu der man ging, heute kann es bequem und absolut jederzeit online und von zu Hause aus gespielt werden. Und besonders bei Frauen wird dieses virtuelle Spiel wirklich täglich immer beliebter. Die schon lang vorhandene und verwurzelte Liebe zum Bingo beruht auf der Einfachheit des Spiels und auf dem sozialen Aspekt, den es mit sich bringt. Es gibt beim Spiel Unterhaltungen und man kann mit gleichgesinnten Spielern slots spiele de interagieren und einfach Spaß und Freude haben und dabei auch noch gewinnen.

Vom Bingo zu den Slots

Viele Online Bingo Anbieter nutzen die Präsenz der Frauen in dem Moment, wo diese sich zu einem Bingo gesellen nun auch dazu, dass sie sie mit anderen Spielen bekannt machen. Besonders sind hier die Slotspiele herauszuheben, aber es werden z.B. auch Poker oder Roulette angeboten. Männer suchen mehr den Nervenkitzel und Frauen eher Spiele, die auf Glück basieren und somit werden sie auch magisch von Slot Spielautomaten angezogen. Frauen lieben die möglichen niedrigen Einsätze bei den Slots und somit gibt es Automaten, die mit ihren Themen auf Frauen abzielen.

Beim Slot “Hot City” geht alles ums Shopping, und welche Frau tut das nicht mit Vorliebe? Es geht dabei um Liebe, Romanze und ums Einkaufen. „Butterflies“ ist visuell sehr unterhaltsam und pinkfarbene Rosen, sympathische Raupen und bunte Schmetterlinge beherrschen die Walzen bei http://www.bbc.com/news/uk-37872831 diesem auf Frauen abgezieltem Slot.

Abschließend kann man sagen, dass fast alle Frauen soziale Wesen sind und sich somit von online Spielen sehr angezogen fühlen. Ihr Wunsch nach Glück und einfachem Zeitvertreib verbindet sich perfekt mit den heutzutage angebotenen virtuellen Spielen.

Ein Gedanke zu „Frauen und ihre Rolle beim Online-Gambling

  1. Pingback: Uncover the A good number of Scarce Game Due to the Actively playing Around the net | Sławek Staniek

Hinterlasse eine Antwort